Besuchen Sie uns auf Facebook!
Startseite   >   Schulleben   >   Schülerband

Schülerband

auftritt der schuelerband bbs stadthagen im ihk ratskeller stadthagen 2013

Fast alle Schülerinnen und Schüler hören gerne Musik und sind gut informiert, was in der Musikszene so läuft.
Warum dann nicht selber aktiv Musik machen? Gut, dafür muss man einige Voraussetzungen mitbringen:

  • ein Instrument spielen oder erlernen wollen
  • Spaß am Singen haben und Songs allein oder in der Gruppe präsentieren
  • musikalisches Feeling und ein gute Rhythmusgefühl
  • selbstbewusst auftreten

Musik ist an Berufsbildenden Schulen nicht vorgesehen, ist aber ministeriell gewünscht. Wir brauchen also eine Schulleitung, die Musik innerhalb einer Kultur AG ausdrücklich wünscht und eine Lehrerschaft, die dieses Projekt unterstützt.

Ein Instrument spielen oder das Singen in der Gruppe macht nicht nur Spaß sondern steigert nebenbei die Intelligenz. Das ist wissenschaftlich bewiesen. Außerdem kann Musik zur Gewaltprävention eingesetzt werden und kann behilflich sein bei der Integration von Schülern mit Migrationshintergrund.

 

In unserer Schülerband musizieren Schülerinnen und Schüler aus allen Abteilungen der BBS. Es wird fleißig geübt und das Schulleben durch Auftritte auf der großen Bühne im Forum kulturell bereichert. Auftritte außerhalb der Schule sind förderlich für das Image der Bildungseinrichtung.

Es werden Stücke aus der Rock- und Popmusik eingeübt aber auch Oldies und alles was in der Gruppe gerne gespielt wird.

Im Gegensatz zu allgemeinbildenden Schulen, wo die Schüler einige Jahre an der Schule verweilen, müssen die Bands an Berufsbildenden Schulen mit Beginn des neuen Schuljahres neu aufgestellt werden. Wir fangen also immer wieder neu an.

Die Schule hat eine Grundausstattung an Instrumenten und Anlagen angeschafft:

  • Klavier (E-Piano),
  • 2 E-Gitarren mit Gitarrenamps
  • E-Bass mit Bassamp
  • Drumset
  • Gesangsanlage mit Mikros, Verstärker, Boxen und Effektgeräten

Darüber hinaus gibt es für Aufführungen eine große Bühne mit Ton- und Lichttechnik sowie einen Regiewagen für die Steuerung aller Effekte.

Damit ist die BBS Stadthagen in der Lage, Musik und Musiktechnik für interessierte Schüler anzubieten.

Eine kleine Rückschau:

  • Vor 10 Jahren gründete sich die erste Formation aus Schülerinnen der Kinderpflege. Unter dem Namen New Collection trat die Gruppe als Chor auf.
  • Anschaffung von Instrumenten für eine Schülerband.
  • Einrichtung eines Übungsraumes im Keller der Schule.
  • Errichtung einer großen Bühne im Forum der Schule. Ausstattung mit Ton- und Lichtregie.
  • Ausbau eines Klassenraumes zum Übungsraum mit akustischen Maßnahmen zur Schalldämmung.
  • Regelmäßige Übungsstunden
  • Auftritte bei Schulveranstaltungen und externen Events unter Beteiligung der Schule