Besuchen Sie uns auf Facebook!
Startseite   >   Bildungsangebote   >   Ausbildungsberufe   >   Farbtechnik und Raumgestaltung   >   Fahrzeuglackierer

Fahrzeuglackierer

farbige streifen mit lupe liegen auf einem tisch

Überblick

Fahrzeuglackierer/innen gestalten und beschichten Fahrzeuge (PKW und LKW) sowie Spezialeinrichtungen mit Lacken, Folien, Beschriftungen und Signets. Sie setzen Sie schützen Oberflächen durch geeignete Konservierungsmaßnahmen und setzen Karosserieteile instand.

Ausbildung

Im Ausbildungsbetrieb und der Berufsschule lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • das Lackieren eines Fahrzeugs
  • die Instandsetzung von Schäden
  • sowie die Gestaltung von Fahrzeugen 

Ausbildungsdauer und Voraussetzungen

Fahrzeuglackierer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk

Die Voraussetzungen:

Wer Interesse an Kraftfahrzeugen und Farben sowie ein physikalisch-technisches Verständnis hat, bringt gute Voraussetzungen für die Ausbildung mit. Bedingt durch die hohen Anforderungen an den neuen Beruf ist ein guter Hauptschulabschluss erforderlich.

Ansprechpartner

Andreas Dudda

Studienrat, Teamleiter
05721 9708-0 (Sekretariat)

Downloads

 

Infos, Anmeldung, etc.