Besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram!
Startseite   >   Allgemein   >   TO LIGHT A CANDLE

Aktuelles

TO LIGHT A CANDLE

„It´s better to light a candle than to curse the darkness“, so lautet das Motto von Amnesty International, das von Herrn Lichtner im Dezember in der BBS Stadthagen präsentiert wurde.In einigen Klassen der Berufseinstiegsschule sowie in der Fachoberschule Gestaltung hat Herr Lichtner ausgewählte Fälle von Menschenrechtsverletzungen vorgestellt. Die Schülerinnen und Schüler hatten anschließend Gelegenheit an einem Briefmarathon teilzunehmen, um Druck auf die jeweiligen Regierungen auszuüben und diesen Menschen zu helfen.

Herr Lichtner berichtete, dass Dank des Einsatzes von Amnesty bis zu 500 000 Briefe zur Unterstützung einer Person eintreffen. „Wir machen das, was möglich ist, um internationalen Druck auszuüben. Wir haben nicht immer Erfolg, aber wir lassen nichts unversucht.“ Während Herr Lichtner die Schülerinnen und Schüler der BES-Klassen noch in der Schule getroffen hat, konnte er die FOG nur noch in Distanz erreichen, da sich Deutschland schon im Lock-Down befunden hat.
Der Briefmarathon findet jedes Jahr in Anlehnung an die Unterzeichnung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte 1948 im Dezember statt.
Mit der Unterzeichnung eines Briefes kann jeder für etwas mehr Helligkeit sorgen.

Ansprechperson: Oberstudienrätin Anja Rohde, Teamleiterin Politik