Besuchen Sie uns auf Facebook!
Startseite   >   Allgemein   >   Besuch unserer Bundestagsabgeordneten Marja-Liisa Völlers, SPD

Aktuelles

Besuch unserer Bundestagsabgeordneten Marja-Liisa Völlers, SPD

Die Schülerinnen und Schüler der VWB01C haben im April während ihres 2-tägigen Berlinbesuchs bereits u. a. den Bundestag besichtigt.

Leider konnte Frau Völlers damals „nur“ ihre Büroleiterin zu dem Gespräch über das Thema „Inklusion“ und die UN-Behindertenrechtskonvention schicken. Nun kam es am 02. Oktober zu ihrem Gegenbesuch in der BBS Stadthagen.

Der Besuch begann gemeinsam mit Herrn Behr, Frau Geißler und Frau Grutzeck mit einem Rundgang durch die Schule. Hier wurden die umgesetzten Baumaßnahmen in Augenschein genommen, die insbesondere dafür sorgen sollen, dass die Schule „inklusiv“ wird:

  • Ein Klassenraum ist mit einer raumakustischen Anlage ausgestattet worden, um Schülerinnen und Schüler mit eingeschränktem Hörvermögen den Unterricht zu ermöglichen;
  • im Erdgeschoss ist ein großer Raum als behindertengerechtes Bad umgebaut worden (leider ist die Baumaßnahme noch nicht ganz abgeschlossen).

Nach dem Rundgang traf sich die Runde mit den Schülerinnen und Schüler der VWB01C, die von Frau Heuer (Bereichsleitung der PLSW) begleitet wurden und Herrn Steltner im Konferenzzentrum zu einem Arbeitsfrühstück.

Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre eigenen Erfahrungen und Gedanken zu der neuen UN-Behindertenrechtskonvention der Bundestagsabgeordneten Frau Völlers mitzuteilen. Es kam zu einem sehr ergiebigen Austausch über die teilweise sehr persönlichen Erfahrungen von unseren Schülerinnen und Schülern. „Warum gibt es so wenige Betriebe, die bereit sind, Menschen mit Handicap auszubilden oder einzustellen? oder „Wieso „gaffen“ mich so viele Menschen an, wenn ich im Zug sitze oder beim Einkaufen bin?“.

Frau Völlers hat fleißig mitgeschrieben und versprochen, dass es nicht das letzte Gespräch mit uns sein wird.

Rolf Behr, Lehrer