Besuchen Sie uns auf Facebook!
Startseite   >   Bildungsangebote   >   Ausbildungsberufe   >   Wirtschaft & Verwaltung   >   Bankkaufmann/-frau

Bankkaufmann/-frau

kontoauszuege auf einem tisch mit etwas bargeld und einem stift

Ausbildungsinhalte

Ihre schulische Ausbildung teilt sich in die folgenden Inhalte auf:

In diesem Bereich erteilen wir die allgemein bildenden Fächer Deutsch, Englisch und Politik. Die Anzahl der Stunden pro Schuljahr richtet sich nach den aktuellen Lehrerkapazitäten

1. Ausbildungsjahr

  • Privates und betriebliches Handeln am rechtlichen Bezugsrahmen ausrichten
  • Konten führen
  • Unternehmensleistungen erfassen und dokumentieren I
  • Modelle für Marktentscheidungen nutzen I
  • Auslandsgeschäfte abwickeln

2. Ausbildungsjahr

  • Unternehmensleistungen erfassen und dokumentieren II
  • Geld- und Vermögensanlage anbieten
  • Modelle für Marktentscheidungen nutzen II
  • Privatkredite bearbeiten
  • Kosten und Erlöse ermitteln und beeinflussen I
  • Einflüsse der Wirtschaftspolitik beurteilen I

3. Ausbildungsjahr

  • Besondere Finanzinstrumente anbieten und über Steuern informieren
  • Kosten und Erlöse ermitteln und beeinflussen II
  • Dokumentierte Unternehmensleistungen auswerten
  • Baufinanzierungen und Firmenkredite bearbeiten
  • Einflüsse der Wirtschaftspolitik beurteilen II

Sonstiges

Als Europaschule liegen uns die Fremdsprachen am Herzen. Bei uns können Sie ein europaweit anerkanntes und in der Wirtschaft etabliertes Fremdsprachenzertifikat Englisch erwerben, auf das Sie sich mit unserer Unterstützung online vorbereiten können. Auch bietet Ihnen die BBS Stadthagen die Möglichkeit, ein aus EU-Mitteln gefördertes branchenbezogenes Auslandspraktikum (zzt. in Großbritannien) zu absolvieren. (s. auch Rubrik: Schulleben)

Organisation

Berufsschultage

  1. Ausbildungsjahr: Dienstag und Mittwoch
  2. Ausbildungsjahr: Montag 
  3. Ausbildungsjahr: Freitag

Eingesetzte Lehrbücher

Bernhard Ettmann, Karl Wolff, Gregor Wurm
Kompaktwissen Bankbetriebslehre
Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-8237-0921-3

Bernd Ettmann, Gregor Wurm
Kompetenztraining Bankbetriebslehre
Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-8237-8950-5

Schuster/Boller
Handlungsorientierte AWL für Bankkaufleute – Lehr- und Übungsbuch –
Merkur Verlag Rinteln
ISBN 978-3-8120-0313-1

Peter Decker, Mathias Schmelz
Kompaktwissen Rechnungswesen und Steuerung für Bankkaufleute
Bildungsverlag EINS
ISBN 978-3-8237-8030-4

Financial Milestones
Englisch für Bank- und Versicherungsberufe“ Schülerbuch
Klett Verlag
ISBN 978-3-12-808221-9

Schulbesuch bei verkürzter Ausbildung

Bei ausreichender Gesamtzahl an Auszubildenden werden zu Ausbildungsbeginn zwei Grundstufenklassen gebildet und Sie besuchen die Klasse mit der verkürzten Ausbildungszeit von zweieinhalb Jahren. Bei nicht ausreichender Gesamtzahl an Auszubildenden besuchen Sie das dritte Jahr die Berufsschule nur noch bis zum Termin der praktischen Abschlussprüfung.

Abschlüsse

Im Rahmen der Berufsausbildung können Sie bei entsprechenden Leistungen neben dem Berufsschulabschluss folgende allgemeinbildende Abschlüsse erwerben:

  • Sekundarabschluss I – Realschulabschluss (mit Bestehen des Berufsschulabschlusses)
  • Erweiterter Sekundarabschluss I (Note 3: Englisch, Deutsch und berufsbezogener Lernbereich, Durchschnitt 3,0,)
  • Fachhochschulreife: Bei Vorliegen des schulischen Teils der Fachhochschulreife vor Beginn der Ausbildung

Ansprechpartner

Lita Gooßen

Abteilungsleiterin
05721 9708-0 (Sekretariat)
05721 9708-54 (Lita Gooßen)

Nicole Brüggemann

Teamleiterin
05721 9708-0 (Sekretariat)

Downloads

 

Infos, Anmeldung, etc.