Besuchen Sie uns auf Facebook!
Startseite   >   Allgemein   >   BBS erhält für den Unterricht ein neues Brennwertgerät

Aktuelles

BBS erhält für den Unterricht ein neues Brennwertgerät

Mit freundlicher Unterstützung von Herrn Vogel vom Unternehmen Brötje wurde das SHK Labor für den Ausbildungsberuf „Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK)“ durch ein Brennwertgerät der neusten Generation, wie es im Einfamilienhaus zum Einsatz kommt, erweitert.

An diesem Gerät können die Auszubildenden an der aktuellen Technik geschult werden. Im Theorieunterricht kann mit Herrn Geermann „mal eben nach Nebenan“ gegangen werden, um die Technik nicht nur per Buch oder Beamerbild den Auszubildenden zu erklären, sondern sie im Original zu begreifen.

Mit dem Fachpraxislehrer können die Auszubildenden im DEMO-Unterricht z. B. Fehlersuche betreiben, Einstellarbeiten vornehmen oder einfach die Gerätetechnik begreifen. Auch wenn zum Bedauern der Kollegen nur noch eine DEMO-Stunde zur Verfügung steht.

Das Brötje-Brennwertgerät steht aber nicht nur zur Ausbildung zur Verfügung, sondern kommt auch in der Gesellenprüfung zum Einsatz. In einem Prüfungsteil stellen die Prüflinge ihre Fähigkeiten direkt am Gerät unter Beweis.

Falls Interesse an Ausbildungsberuf „Anlagenmechaniker SHK“ besteht, freuen sich die Ausbildungsbetriebe auf Bewerbungen und die BBS Stadthagen auf neue Auszubildende.

Bastian Geermann, Studienrat